Casa Montaña, El Cabañal, Valencia.Einige Teilnehmer des siebten jährlichen internationalen Symposiums von Luxury Real Estate, das Ende Januar stattfand, waren immernoch aufgrund des transkontinentalen Fluges angeschlagen, als sie Montag Abend ankamen. Die Folgen des Jetlags waren jedoch schnell geheilt, als das Immobilienunternehmen Rimontgó, welches gemeinsam mit LRE die Konferenz in Valencia ausrichtete, den internationalen Delegierten eines der am schlechtesten gehüteten Geheimnisse Valencias enthüllte: die Casa Montaña.

Im farbenprächtigen ehemaligen Fischerviertel “El Cabañal” in Valencia gelegen und unweit der Stadtstrände, ist die Casa Montaña aus dem Jahre 1836 eine einladende Taverne. Voller Ambiente und klassischem Charme ist der sogenannte “front room” eine der authentischsten Bodegas und Tapas Bars der ganzen Stadt, wohingegen sich im Untergeschoss eine Reihe von gemütlichen rustikalen Speiseräumen findet, die der feinen Küche gewidmet sind.

LRE Delegierte in der Casa Montaña, Valencia.Hier, zwischen Fässern und Instrumenten, die früher der Alterung und dem Verkauf von Wein dienten, wurde die spanische Tapastradition zu einer Art Kunstform erhoben. Die Casa Montaña zeichnet sich durch ihre exzellenten Fisch- und Meeresfruchtgerichte aus, wobei ihre Fleisch- und Gemüsedelikatessen nicht weniger berühmt sind.

Tatsächlich kommen Menschen aus der ganzen Stadt, sogar aus dem ganzen Land, um das außergewöhnliche Essen zu kosten und die einzigartige Atmosphäre in diesem authentischen Familienbetrieb zu genießen.

Frei von modernem Schnickschnack ist das Einzige, was hier zählt, das gute Essen und der gute Wein. Wie die Eigentümer selbst sagen, ist das Unternehmen stolz darauf, “die Kultur des Weines zu fördern und zu verbreiten”. Für die LRE Delegierten, die gerade angekommen waren und von denen viele Valencia zum ersten Mal besuchten, bot die Casa Montaña die Gelegenheit, sich auf wunderbare Art und Weise einen ersten Eindruck von Spanien zu verschaffen – und sich mit internationalen Kollegen in einem entspannten und lockeren Ambiente auszutauschen.