Kategorie

Zeitschrift Villae International

Artikel und Inhalte aus der Villae International, der offiziellen Zeitschrift von EREN

Stumme Zeugen der Geschichte

Alhambra in Granada, aus dem Viertel Albaicín gesehen

Die iberische Halbinsel ist mit prächtigen Monumenten geschmückt – stumme Zeugen der faszinierendsten Kapitel der europäischen Geschichte. Eines der wichtigsten historischen Ereignisse des Landes war die maurische Invasion angefangen im Jahr 711 mit der Ankunft von Tariq und seiner Armee sowie die spätere “Reconquista“ (Zurückeroberung), die 1492, als Granada fiel, zu Ende ging.Nach der Zurückeroberung, wurde Spanien zu der Nation, so wie wir sie heutzutage kennen. Davor handelte es sich um ein Land, das von unabhängigen und miteinander rivalisierenden Königsreichen regiert wurde. Irgendwann dann vereinten sie ihre Kräfte gegen die maurische Invasion. Während dieser Zeit spielten die Burgen eine wichtige Rolle, da beide Seiten ihre Gebiete mit einer Vielzahl von Festungen schützten.

Cirque du Soleil: eine himmlische Erfahrung

Cirque du Soleil

Das Live erleben des Cirque du Soleil bedeutet sich auf eine faszinierende Reise zu begeben. Man taucht ein in eine parallele Welt, wo es keine Schwerkraft gibt und die Farben und Formen vermischen sich – miteinander harmonisierend.Im Jahr 1980 in Quebec gegründet, Cirque du Soleil hat sich stätig entwickelt und, unter anderen, Elemente aus allen Orten der Welt aufgenommen.

Marokkos tiefer Süden

1.	Berber mit Dromedaren auf den riesigen Sanddünen des Ergs Chebbi in der Nähe des Dorfes Merzouga in der Sahara Wüste. Südöstliches Marokko

Dies ist das exotische, unnahbare und zeitversunkene Marokko, eine Region, die ihre Schätze zu denen zeigt, die ein bisschen ferner riskieren wollen und den Weg westwärts nach dem ruhigen Ameln Tal oder nach dem beeindruckenden Drâa Tal südlich von Ouarzazate mit seinen tausenden Dattelpalmen folgen. Ein anderer alter Weg geht hervorragende Kasbahs entlang der südlichen Grenze des Hohen Atlas vorbei.

Philippe Starck – Die wiedererfundene Welt

Klassische Stühle von Philippe Starck

Philippe Starck, der Meister der Form und der Funktion, ist wie ein Alchemist. Durch den Sinn eines Alchemists kann er sehen, was andere nicht sehen können: auf dieser Weise stellt er Bilder, Formen und Ausmaße, die die Sinne blenden, vor.

© 2017 Sinnvolle Realität

Alle Inhalte von Sinnvolle Realität sind © von Rimontgó oder den einzelnen Autoren. Hier finden Sie aktuelle Nachrichten, Artikel und Informationen zu Themen wie Mode, Kunst, Kultur, Menschen, Regionen, Immobilien, Luxus, Lifestyle etc. Falls Sie Inhalte verwenden möchten, ist eine vorherige Erlaubnis erforderlich. Möchten Sie unseren Blog oder einzelne Inhalte auf Ihrer eigenen Website publizieren, dann verwenden Sie bitte einen Trackback Link. — Seitenanfang ↑