Neues Webdesign von RimontgóRimontgó hat erst kürzlich seine Website komplett erneuert – eine nennenswerte Veränderung, die in folgenden Sprachen abrufbar ist: Spanisch, Englisch, Deutsch, Französisch, Italienisch und Russisch. Die wichtigsten Erneuerungen betreffen die Anwendung und Anpassungsfähigkeit (Responsive Webdesign) sowie eine visuelle Verbesserung, die die Bildqualität der Luxusimmobilien der Website maximiert.

Die neue Website von Rimontgó basiert nun auf dem Standard von Material Design, von Google initiiert und über eine Verschlüsselung, die den modernsten Prinzipien und der neusten Programmiersprache entspricht, eingeführt. Die Umsetzung, die durch das IT-Team von Rimontgó erfolgte, spiegelt eine neue Betriebsart wieder, die es ermöglicht, dass sich die neue Internetpräsenz auf schnellere und effizientere Art an die überarbeitete Online-Marketing-Strategie anpasst, die notwendig ist, um den von Suchmaschinen wie Google vorgeschlagen Veränderungen zu entsprechen.

Diese Erneuerung wurde auch zugunsten des Users durchgeführt, weswegen auch die Anpassungsfähigkeit an Multiplattformen (Desktop, Tablet, mobiles Gerät), die Ladegeschwindigkeit der Seite sowie das Gesamtverständnis für die Website verbessert wurde. Diese Verbesserungen zeigen sich vor allem im Menü, das nun die Vertikale der Seite begleitet, außerdem in der Möglichkeit die Sprache zu wechseln, ohne dabei die Seite verlassen zu müssen, im Einfügen von Listen mit unendlichem Scrolling, in einer neuen Suchmaschine über die Landkarte, der Möglichkeit Kommentare von Immobilienmaklern oder Eigentümern aufzuführen sowie in einer anschaulicheren Vergleichsmaschine für Immobilien. Neu ist auch, Neue Option für die Suche auf der Landkartedass dank einer exklusiven Software, die in Spanien einmalig ist, 3D-Touren in den Immobilien, die Rimontgó verwaltet, durchgeführt werden können, und somit auf einer spektakulären Art und Weise virtuell in die Immobilie eingetaucht werden kann, für die sich der Nutzer interessiert. Die vorgestellten Änderungen wirken sich auch auf die Webnutzung per Smartphones aus. Durch die Geolokation ist es nun möglich, Immobilien in der Nähe des Nutzers anzuzeigen („in meiner Nähe suchen“).

Die Erneuerung der graphischen Darstellung wurde unter Berücksichtigung der verbesserten Anwendung durch dieses neue Design durchgeführt: die Größe der Abbildungen wurde maximiert, sodass die Fotos der hervorragendsten Immobilien, wenn möglich, noch mehr zur Geltung kommen. Die schlicht gehaltene Farbgebung versucht dem Nutzer den größtmöglichen Zusammenhang zu bieten und vereinfacht ihm somit die direkte und schnelle Kommunikation mit Rimontgó. Was die Auswahl der Typografie angeht, so ist diese klar und leserlich, und hebt sich durch seine unterschiedlichen Schriftauszeichnungen, von Ultra Light bis Extra Bold, hervor.

Die komplette Überarbeitung der Website von Rimontgó bedeutet auch, dass weiterhin auf ein klares und grundlegendes digitales Marketing für die Vermarktung der Immobilien gesetzt wird. Die bis dato geleistete Arbeit von Rimontgó wurde auf internationaler Ebene mit Preisen wie Best Website Design (2008 durch Luxury Real Estate verliehen), Best Website Innovation (2009 und 2011, Leading Real Estate Companies of the World), Best SEO Strategy (2009, Leading Real Estate Companies of the World), Best New Media (2011, Leading Real Estate Companies of the World), Most InnovativeBereich „Rentable Immobilien“ Marketing Technique (2012, Luxury Real Estate) oder Best Overall Website (2010, Leading Real Estate Companies of the World) – der die Seite von Rimontgó als weltweit beste Website für den Verkauf von Immobilien anerkannte – ausgezeichnet. Für die Entwicklung von Neuen Technologien, eines neuen Grafikdesigns und die Einführung, hat dem IT-Team von Rimontgó 18 Monate Arbeit investiert. Heutzutage wird von Rimontgó weiterhin täglich daran gearbeitet, sich an den Veränderungen anzupassen, die den Markt und die großen Suchmaschinen wie Google ausmachen.