Kollektion “Gallery”Die valencianische, auf Möbeldesign und Beleuchtung spezialisiert Firma Mariner, war bei der letzten Ausgabe der internationalen Möbelmesse in Mailand, eines der wichtigsten internationalen Zusammentreffen im Möbel- und Designsektor, präsent.

Um es mit den Worten von Jorge Mariner, dem kaufmännischen Leiter der valencianischen Firma, zu sagen, es ist sehr wichtig an diesem Event in der lombardischen Hauptstadt teilzunehmen, weil “sich hier Meinungsführer und Vertreter der ganzen Welt treffen”.

Während der letzten Ausgabe, und wie es in den letzten Jahren üblich geworden ist, genoss der Messestand von Mariner eine privilegierte Lage. Er befand sich innerhalb der Gruppe 42, in welcher eine Auswahl der besten italienischen klassischen Möbeln Hersteller ihre Werke präsentieren. Laut Mariner ist das “der beste Standort innerhalb des Messegeländes”.

Die Firma Mariner ließ Mailand mit gutem Gefühl hinter sich, da sie während der Messetage mehr als 170 relevante Besuche aus 40 verschiedenen Ländern empfing, was einen Hinweis auf das Ausmaß der internationalen Attraktion der Möbelmesse Mailand ist.

Elegantes SchlafzimmerJorge Mariner beurteilt auch die Aufnahme des Publikums, der Neuheiten des Katalogs der valencianischen Firma als “sehr positiv, sowohl im Bezug auf die Linie Clásica, als auch auf die Neuheiten der Linie Gallery und der Beleuchtung”. Letztlich ist darauf hinzuweisen, dass es Mariner schaffte, während seiner Messtage neue Verkaufsstellen in Ländern wie Australien, Thailand oder dem Taiwan zu erschließen, wo innerhalb kürzester Zeit die Kollektionen der Firma ausgestellt sein werden.