Spanien entdeckt Neuenglands Charme


Gillette Stadion, USA vs SpainNahezu bis auf den letzten Sitzplatz füllten sich die Tribünen des imposanten Gilette Stadions in Foxborough, Massachusetts, als der amtierende Welt- und Europameister Spanien vor Kurzem zu einem Freundschaftsspiel nach Neuengland eingeladen wurde.

Die Erwartungen an die Nationalmanschaft Spaniens hatten sich im Vorfeld des Spieles bereits ins Unermessliche gesteigert, nachdem die Mannschaft in den vergangenen Jahren eine Reihe von Titeln errungen hatte- von der Europäischen Meisterschaft in 2008, dem Weltmeistertitel in 2010, bis zum kürzlichen Sieg der Fußballmannschaft Barcelonas in der Champions League diesen Jahres.

Sehr zur Freude Vincente del Bosques wurden diese Erwartungen jedoch nicht enttäuscht. Mit rund 64 000 Zuschauern war das Freundschaftsspiel das größte Fußballspektakel, das das Stadion je gesehen hatte und das spanische Team, mit keinen geringeren Stars als Iniesta, Xavi Alonso, David Villa and Piqué, berühmt für seine Beziehung zur kolumbianischen Sängerin Shakira, bereitete den Fans ein unvergessliches Fußballmatch.

Die Hoffnung des amerikanischen Teams auf eine Wiederholung des 2-0 Sieges während des Confederation Cups in 2009, wurde bitterlichst enttäuscht. Auf Platz 1 der Weltrangliste befindlich und in absoluter Topform, bewiesen die Spanier, dass sie ihren Titel als Weltmeister zweifelslos verdient hatten. Verstärkt durch frisches Talent in Form von Alvaro Negredo and Borja Valero, besiegte die Nationalmanschaft Spaniens das amerikanische Team in einem phänomenalen Sieg von 4-0.

USA vs. SpanienObwohl sich auch einige Fans der spanischen Manschaft in den Rängen des Fußballstadions befanden, so waren es doch überwiegend die Anhänger des amerikanischen Teams, die in den Bann dieser technisch ausgeklügelten und nervenaufreibenden Gegenüberstellung der Fußballteams gezogen wurden. Der Trainer des amerikanischen Teams reagierte Reportern gegenüber sehr einsichtig: “Nun ja, wenn man sich der großen Herrausforderung stellt, gegen eines der besten Fußballteams der Welt zu spielen, dann muss man eben auch mit einer Niederlage rechnen können.”

Mit einer noch nie zuvor dagewesenen Rekordzahl an Zuschauern, bewies sich Neuengland als hervorragender Gastgeber. Der Standort des Stadions, auf halber Strecke zwischen Boston und Providence, Rhode Island, bot der spanischen Mannschaft eine willkommene Abwechslung vom Lärm und Getöse der Großstadt und die Möglichkeit, die malerische Natur Neuenglands auf eigene Faust zu erkunden.

Sowohl der spanischen Nationalmannschaft, als auch seinen dazugehörigen Fans, bot sich während ihres Besuches eine etwas andere Perspektive auf die Stereotype Amerikas: Anstatt in der Innenstadt Bostons untergebracht zu werden, befand sich das Quartier der Mannschaft in Providence und damit in unmittelbarer Nähe zu der beliebtesten und exklustivsten Ferienküste Amerikas. Mit den Vereinigten Staaten Amerikas werden seine Gäste in Zukunft wohl nicht nur die Wolkenkratzer New Yorks oder das Lichtermeer Las Vegas, sondern auch die idyllischen Küstenstädte, die grünen und hügeligen Wälder Neuenglands und die prächtigen Herrenhäuser am Meer verbinden.

Hat Ihnen dieser Artikel gut gefallen?

Wir informieren Sie per Email über neue Artikel:

Hat ihnen dieser Artikel gut gefallen?

Wir informieren sie per Email über neue Artikel:




Kommentare sind geschlossen.

Abonnement für Sinnvolle Realität (kostenlos)
   RSS  RSS

Suche in Sinnvolle Realität

Folgen Sie Sinnvolle Realität
Schriftgröße ändern
  bigger fontGroß         standard fontNormal
Startseite
Klicken Sie die Karte an, um mit Ihrer Immobiliensuche zu beginnen
USA Immobilien: New York, Illinois, Rhode Island, Florida Immobilien und Wohnungen in Spanien Luxusimmobilien in Italien, Portugal, Schweiz... Asien und Pazifik, Abu Dhabi, Hawaii, Thailand...
Einfaches Kontaktformular
Bitte füllen Sie alle Felder aus
 

Kategorien
Archiv
Letzte Nachrichten
Über dieses Blog
Dieses Blog ist eine Zusammenarbeit von Freunden und Kollegen von Rimontgó, das führende Unternehmen im Sektor Luxusimmobilien und -wohnungen in Spanien, das seit 1959 die hochwertigsten Immobilien verkauft und vermarktet.
Meta
Klicken Sie die Karte an, um Ihre Immobiliensuche anzufangen
USA Immobilien: New York, Illinois, Rhode Island, Florida Immobilien und Wohnungen in Spanien Luxusimmobilien in Italien, Portugal, Schweiz... Asien und Pazifik, Abu Dhabi, Hawaii, Thailand...