Porcelanosa Gebäude in der Fifth AvenueDie Hausnummer 202 der Fifth Avenue von New York, genauer gesagt, das Gebäude Commodore Criterion wurde von der Grupo Porcelanosa ausgewählt, um dort ihren neuen Flagship-Store in Manhattan zu eröffnen.

Das Studio Foster + Partners, welches von dem namhaften, britischen Architekten Norman Foster geleitet wird, plante die Sanierung dieses beispielhaften Gebäudes aus dem frühen 20. Jahrhundert, das auch auf der Liste der geschützten Bauwerke der Stadt New York steht.

Der neue Porcelanosa Sitz verteilt sich mit seiner Fläche von ungefähr 2000 m2 auf sechs Stockwerke. Dank seiner Lage an der Kreuzung der Fifth Avenue und Broadway, wird es automatisch zu einem Anhaltspunkt des Flatiron Viertels, in dem es sich befindet.

Die ersten Etagen des Gebäudes werden sich – mit klarer Ausrichtung auf das Fachpublikum – den Produkten der acht Firmen der Grupo Porcelanosa widmen, wohingegen die oberen Geschosse Büros, Konferenzräume und Räumlichkeiten für Tagungen, Seminare und Ausstellungen beherbergen werden.

Der neue Flagship-Store der valencianischen Firma in New York wird das 24. Porcelanosa Geschäft in den Vereinigten Staaten werden, wo die Firma mit Hauptsitz in Villarreal über mehr als 500 offizielle Vertriebspartner verfügt.