Team von Turismo ValenciaLetzes Jahr wurde die Arbeit von Turismo Valencia von den Route Awards bereits mit einer besonderen Erwähnung für Destinationsmarketing anerkannt. Heuer wurde die Arbeit dieser öffentlichen valencianischen Einrichtung, die für Fremdenverkehrswerbung der Stadt zuständig ist, erneut mit dem Preis für das beste Tourismusbüro Europas ausgezeichnet.

Die jährlich verliehenen Route Awards Preise werden als die angesehnsten Auszeichnungen dieses Sektors bezeichnet und ihre Nominierungen werden durch eine Kommission an hochrangigen Mitarbeitern von internationalen Fluggesellschaften ausgewählt. Auf diese Art und Weise ergibt sich die Möglichkeit öffentlich und offiziell zu zeigen, welche Flughäfen und Destinationen über die besten Marketingstrategien verfügen, sei es durch sichtbare Ergebnisse, gelieferte Informationen oder auch durch innovative Techniken, um bereits existierenden Routen aufrechtzuerhalten oder weiter zu entwickeln und neue Routen  zu etablieren.

Die Gemeinschaft der Airlines wählt auch, welche der  Fremdenverkehrsbüros über die beste Destinationsmarketing Kampagne, zur Unterstüztung von sowohl den konkreten Flughäfen, ebenso wie den verschieden Luftfahrtgesellschaften, verfügt.

Miguel Ángel Pérez als Repräsentant des Tourismus ValenciaDieser Preis wurde Turismo Valencia, in Representation von Miguel Ángel Pérez, bei den Routes Europe Awards  am vergangenen 07. April in Marseille verliehen. Die verschiedenen Preisverleihungen erreichen ihren Höhepunkt im September dieses Jahres in Chicago,  wo die weltweiten Gewinner der Route Awards gekührt werden.

In der Kategorie der “Destination Marketing Awards”, in welcher es Turismo Valencia zu überzeugen schaffte, zählten die Fremdenverkehrsbüros von Polen, Malta, Island und der Stadt Stockholm zu den Mitbewerbern.